CARINA KRUG

STAATLICH ANERKANNTE LOGOPÄDIN

Carina kommt ursprünglich aus Bamberg und zog erst nach ihrem Examen nach Bayreuth. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der privaten Berufsfachschule für Logopädie in Fürth. Dort sammelte sie auch ihre ersten praktischen Erfahrungen: am Klinikum Erlangen im Bereich Neurologie, in verschiedenen Frühförderungseinrichtungen, sowie in der Lebenshilfe Nürnberg im Bereich der Pädiatrie.

Carina behandelt hauptsächlich Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern, aber auch neurologische Patienten mit Aphasien, Dysarthrien, Sprechapraxien und leichten Dysphagien. Zusätzlich betreut sie in Kooperation mit der Frühförderung Bayreuth mobil Patienten in Kindergärten und Tagesstätten der Umgebung. Carina ist eine einfühlsame und kompetente Therapeutin. Sie geht offen und herzlich auf Patienten zu und sehr kinderlieb und kommunikativ.
In ihrer Freizeit liest Carina sehr gerne und verbringt viel Zeit mit ihren Freunden. Sie interessiert sich für Film und Musik und spielte einige Jahre lang mit Begeisterung Violoncello. Außerdem liebt sie das Reisen in fremde Länder. Ihr Traum wäre es einen eigenen Hund zu besitzen.