SOPHIA HOFFMANN

STAATLICH ANERKANNTE LOGOPÄDIN

So viele Medausen. Auch Sophia hat ihre Ausbildung an der Medau-Schule in Coburg gemacht. Humorvoll und professionell, wie sie ist, gestaltet sie Ihre Therapien individuell und bemüht sich stets ihren kleinen oder großen Patienten immer die richtige Therapie anzubieten.

Sophia ist weltoffen und freundlich, und freut sich immer auf neue Herausforderungen. Zur Zeit therapiert sie vorwiegend Sprachentwicklungsstörungen, allerdings fallen auch Aphasien und myofunktionelle Störungen in ihren Arbeitsbereich. Daneben besucht die Therapeutin Kinder der Frühförderung Bayreuth in Kindergärten und Tagesstätten. Sie arbeitet sich auch gerade in den Bereich Stimme ein.

In ihrer Freizeit erkundet Sophia gerne mit Freunden die Natur, egal ob beim Wandern oder bei anderen spaßigen Erlebnissen. Sie liebt das Reisen und möchte neue Kulturen kennenlernen und schöne Orte entdecken. Sophia ist gerne kreativ tätig und lebt ihre handwerkliche Seite, z.B. beim mittelalterlichen Lagern, aus. Zudem ist Musik eine ihrer Leidenschaften. Hier geht es nicht nur um das Hören, sondern vor allem um das Spielen, denn Sophia spielt seit etwa 15 Jahren Klavier.